Der erste Schritt ist schon der halbe Weg!

Hormon Yoga

Bitte schauen Sie sich auch unsere Workshop-Termine an.

Maria-Ines und Dinah Rodrigues
Hormon-Yoga wurde von der Brasilianerin Dinah Rodriques entwickelt und ist eine ganzheitliche Methode zur positiven Beeinflussung des Hormonhaushalts bei Wechseljahresbeschwerden und PMS. 
 
Durch dynamische Körperübungen, Atemtechniken und tibetische Energielenkungen werden insbesondere die Drüsen (Eierstöcke, Hypophyse und Schilddrüse) angesprochen. Die Vitalität und das Wohlbefinden können dabei gesteigert werden. Anti-Stress-Übungen und Ernährungstipps runden das Programm ab. 

Bitte beachten: 

Bei behandlungsbedürftigen Erkrankungen sollte immer der behandelnde Arzt zu Rate gezogen werden. Hormon Yoga beansprucht nicht für sich, bestehende Erkrankungen zu heilen, sondern diese eventuell, genauso wie beim Hatha Yoga, mit Absprache des Arztes vorbeugend und unterstützend zu begleiten.