Der erste Schritt ist schon der halbe Weg!

Über mich

Maria Ines Kurzendörfer

Yogalehrerin
Maria Ines Kurzendörfer
Jahrgang 1966
verheiratet, 2 Kinder

1989 machte ich meine ersten Erfahrungen im Yoga.

Ich wollte Spannungen lösen und mich besser konzentrieren können und war von den Auswirkungen auf meinen Körper und mein persönliches Wohlbefinden so begeistert, dass von da an Yoga fester Bestandteil meines Alltags wurde.

Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Workshops erweitere ich mein Wissen ständig, wovon meine Schüler/innen profitieren.

Beim Unterrichten ist es mir sehr wichtig, dass jeder Teilnehmer seine eigenen Grenzen beachtet.

Ab 2004

regelmäßige Yogapraxis bei Günter Fuchs im Zentrum für Yoga und Pilates, Winnenden

2006-2007

Yogalehrerausbildung (ärztlich geprüft) bei Günter Fuchs, Zentrum für Yoga und Pilates

2010

Ausbildung zur Hormon-Yogalehrerin bei Dinah Rodrigues, (Zertifikat IYTA)

2011

Yogalehrerausbildung nach Swami Sivananda, Yoga Siromani (ISYVC)

2013

Yogalehrer-Fortbildungsseminar: Yoga ab 50, 26 Unterrichtseinheiten

2014

Masterclass bei Patrick Broome

Masterclass bei Barbra Noh

Workshop bei Swami Sivadasananda

2015

Yogalehrer-Fortbildungsseminar: Yoga und Anatomie, 52 Unterrichtseinheiten bei Swami Narayanananda

Yogalehrer-Fortbildungsseminar: Vorwärtsbeugende Asanas und Stellungen im Sitzen, 26 Unterrichtseinheiten

2016

Yogalehrer-Fortbildungsseminar: Schwerpunkt Wechseljahre – Vertiefungskurs, 8 Unterrichtseinheiten 

Seminar “Barfuß-Fitness“, 8 Unterrichtseinheiten

Yogalehrer-Fortbildungsseminar:  Die großen Asanazyklen, 32 Unterrichtseinheiten bei Prema Arenas Bonansea

Kurzfortbildung Yoga und Trauma, 9 Unterrichtseinheiten

Tiefenyoga im Yesudianstil und die korrekte Körperausrichtung, 8 Unterrichtseinheiten

Achtsamkeit und Meditation im Yoga, 8 Unterrichtseinheiten

2017

Wenn der Mensch das Maß ist, Vini Yoga: Baustein Wirbelsäule,  8 Unterrichtseinheiten

Physio-Yoga, 8 Unterrichtseinheiten

Yoga Dance – Tanz der Asanas, 8 Unterrichtsseinheiten

Yoga für pezielle Bedürfnisse, vom 11 bis 16 Juli, 41 Unterrichtseinheiten, Jivana Heyman, Direktor Accessible Yoga

Vini Yoga: Baustein Atem, 8 Unterrichtsinheiten

Yoga für einen Kraftvollen Rücken, 8 Unterrichtseinheiten

Physio-Yoga:Erkrankungen des Bewegungsapparates vorbeugen, Fehlstellungen der Füße und der Kniegelenke als Schwerpunkt

2018

Yoga für das Herz, Weiterbildung vom 12. bis 21. Juli 2018, 132 Unterrichtseinheiten mit Nischala Joy Devi

2019

Sonderprogramm zu Ostern (Yoga-Inspirationen, Energetische Asana-Variationen), 19. bis 22. April 2019, Swami Sivadasananda und Narayani,  30 Unterrichtseinheiten

Yoga Flow & Yoga Dance Fortbildung, 2. Juni 2019, Beate Cuson, 8 Unterrichtseinheiten